MTP
Marketing Innovationen - Kongress in Mnster am 30.06.2011 ber Corporate und Consumer Social Responsibility
Geschrieben von: Administrator
Freitag, den 24. Juni 2011 um 13:50 Uhr

Zurück zu den Unternehmenszusagen

 

Omniflora Blumen Center GmbH - Sachsponsor

Die Spezialität der Omniflora Blumen Center GmbH sind Rosen aus Ostafrika - Sprays, Sweethearts, Intermediates und Teehybriden. Die Omniflora Blumen Center GmbH führt ebenfalls ein breites Sortiment an Blumen aus Afrika, Amerika und dem Fernen Osten, einschliesslich Standard- und Spraynelken, Freesien, Alstromerien, Sommerblumen, Orchideen und anderen Exoten.

Das Kerngeschäft der Omniflora Blumen Center GmbH basiert auf der Lieferung von Einzelsorten und gemischten Sträussen an Grosshändler, Bündler und die grossen Marktketten in Deutschland, der Schweiz, Skandinavien, Österreich und den Vereinigten Staaten von Amerika.

Omniflora hat sich dem Handel mit ethischen Produkten von sozial und ökologisch verantwortungsvollen Züchtern verschrieben. Seit Jahren ist der Fokus auf mehrere Schlüsselfelder gelegt, die die proaktive Unterstützung für Fairtrade und das Flower-Label-Programm (FLP) beinhalten. Ein wichtiger Teil dieser Initiative ist die Verbesserung der Arbeitsbedingungen. Fairtrade geht aber einen Schritt weiter und hilft den örtlichen Gemeinschaften aktiv durch sogenannte "Joint Bodies", die sich um die Verwendung der Fairtrade-Prämien kümmern. Die Joint Bodies bestehen aus Vertretern der Farmführung, der Gewerkschaften und der Arbeiter selbst.

Für jede einzelne Blume wird eine feste Prämie direkt an den Joint Body gezahlt. Auf jeder zertifizierten Farm entscheidet ein gemeinsames Kommitee der Arbeiter, der Gewerkschaften und der Farmleitung wie diese Gelder zum Wohl der Gemeinschaft verwendet werden. Die Projekte decken ein breites Spektrum ab, von der Anschaffung von Fahrrädern, der Einrichtung von Krippen oder Kindergärten bis zu Anpflanzprogrammen, die den Arbeitern zusätzliches Einkommen verschaffen.

Im Jahr 2010 wurde dem „Omniflora“-Geschäftsführer Klaus Voss aus Neu-Isenburg der Fairtrade- Award für den Bereich "Wirtschaft/Industrie" verliehen, da es Omniflora als weltweit agierender Frischblumen-Importeur schafft, sozial und ökologisch verantwortungsvollen Anbau von Blumen mit großem wirtschaftlichem Erfolg zu verbinden.

Wenn Sie gerne weitere Informationen über Omniflora und das Flower Label Program haben möchten, folgen Sie den nachstehenden Links:
www.omniflora.com
www.flower-label-programme.org